25. Mai 2017

Jetzt geht’s los!

Gestern sind im Laufe des Nachmittags und Abends die Diözesanverbände angereist. Vorher haben rund 90 engagierte Dauerhelfer*innen alles gegeben, damit es heißt: „#dnkml?! Läuft bei uns!“ Über 20 Workshopzelte mussten aufgebaut werden, der Info Point eingerichtet, Material verräumt, die Bühne bestückt, der Speisesaal eingerichtet, Anmeldungen angenommen und und und..!
Nun ist der Zeltplatz bereits bunt und voll, es wird sich eingerichtet, gespielt und gesportelt! Gleich geht es los mit der Auftaktveranstaltung, auf der auch der Gelsenkirchener Bürgermeister Werner Wöll ein Grußwort an die KjGler*innen richten wird. Danach dreht sich in 29 Workshops und Veranstaltungen alles um Abrüstung und Umweltthemen. Natürlich sind auch Spiel&Spaß-Angebote dabei, ein Kinderprogramm gibt’s außerdem.
Programmtipp: Podiumsdiskussion über Wege von einer europäischen Sicherheitspolitik zur Friedenspolitik. Es debattieren: Oliver Ponsold (Stabsoffizier der Bundeswehr), Christine Hoffmannn (Generalsekretärin pax christi) und Dirk Bingener (BDKJ Präses). Heute 15:15 Uhr auf der Kleinen Bühne beim Amphitheater!
Abends sorgt ein Poetry Slam und die Band Vier zu viel für Stimmung (Kleine Bühne und Amphitheater). Lebendig und vielfältig wird es im Workshopbereich: Die Diözesanverbände gestalten einen Bunten Abend.

Category: Allgemein